-

Merz Pharma GmbH & Co. KGaA

Logo Merz Pharma

Die Merz Pharma GmbH & Co. KGaA ist ein innovatives und weltweit tätiges Healthcare- Unternehmen. Mit den drei Tochterunternehmen Merz Pharmaceuticals, Merz Consumer Care und Merz Dental produziert Merz Pharma verschreibungspflichtige Medikamente, frei verkäufliche Gesundheits- und Wellness-Artikel sowie Materialien für Zahnärzte und Zahntechniker. Von der Konzernzentrale in Frankfurt aus werden Niederlassungen in Europa, den USA und Südamerika sowie ein internationales Netzwerk von Partnerunternehmen gesteuert.

Anforderungen

  • IT-Unterstützung der Aufbau- und Ablauforganisation
  • Transparente Planung der Supply Chain
  • Einbindung von internen Prozessbeteiligten und mehr als 50 Lohnherstellern
  • Öffnen der „Black Box“ Qualitätskontrolle
  • Explizit definierte Kostensenkungen

Vorgehensweise

  • Machbarkeitsstudie SCM-Organisation und -Abläufe
  • Integration von Abbildungslogiken für Qualitätskontrolle und externe Lohnhersteller in way
  • Daten- und Tabellenergänzungen im datenführenden SAP-System
  • Start des Echtbetriebes: 6 Monate nach Projektbeginn

 Projekterfolge

  • Reduktion des Planungsaufwandes innerhalb der Supply Chain
  • Bestandsabbau um 5,3 Mio. Euro (>20%)
  • Reduktion der Vernichtungsbestände um ca. 40%
  • Senkung der Packungskosten (ohne Wareneinsatz) um Ø 20%
  • Projektamortisation nur 4 Monate nach Start Echtbetrieb
Suche
 

Unser Kunde

Firmenfoto Merz Pharma GmbH & Co. KGaA

„Durch die konstruktive und ergebnisorientierte Zusammenarbeit mit der Wassermann AG ist es uns gelungen, alle Projektziele ‘in time’ und ‘in budget’ zu erreichen.”

Hartmut Erlinghagen,
Chief Administration & Operations Officer,
Merz Pharma GmbH & Co. KGaA